Selektivverträge einfach online abrechnen

Sie suchen nach eine einfachen Lösung für die elektronische Abrechnung Ihrer Selektivverträge?
Dann sind Sie bei medicalnetworks genau richtig!

Mit unserem eigens entwickelten Online-Abrechnungssystem rechnen Sie in Zukunft mühelos und schnell mit allen
Kostenträgern des Gesundheitswesens ab. Über das System können Sie zu jeder Zeit und von jedem Ort aus mit wenigen Klicks sicher abrechnen, ohne dabei Verpflichtungen einzugehen. Sie bestimmen, wann Sie unseren Service nutzen möchten und zahlen individuell pro Abrechnungsfall - ohne versteckte Kosten.

medicalnetworks unterstützt Sie mit langjähriger Erfahrung als auch Know-how und hat sich als Entwickler von innovativer Abrechnungssoftware bereits fest im Markt etabliert - schon über 4.700 Leistungserbringer nutzen unser qualifiziertes Angebot und sparen mit uns Zeit und Geld!

 

Wer kann über uns abrechnen?

Alle Leistungserbringer, die im Rahmen der Integrierten Versorgung Selektivverträge oder sogenannte Direktverträge nach § 140a oder § 73b/§ 73c SGB V mit den Krankenkassen abgeschlossen haben.
Über uns kann die besondere Versorgung nach § 295 SGB V beispielsweise von folgenden Leistungserbringern abgerechnet werden:

  • Medizinische Versorgungszentren

  • Ärzte/Ärztenetze

  • Praxisnetze und -verbünde

  • Krankenhäuser

  • Privatkliniken


Und so einfach geht´s:

Mit nur wenigen Klicks in unserem Online-System übermitteln
Sie uns Ihre abrechnungsrelevanten Daten. Anschließend kümmern sich unsere Spezialisten um alle weiteren Abrechnungsprozesse - von der Hinterlegung Ihrer Selektivverträge in unserem sicheren System, über den Versand, bis hin zur erfolgreichen Annahme bei den Kostenträgern. So können Sie sich ganz auf Ihre eigentliche Berufung konzentrieren.

 

Ihre Vorteile:

  • leitlinienkonforme Abrechnung mit allen Kostenträgern nach § 295 SGB V und § 302 SGB V (Heil-/Hilfsmittel)

  • „freie“ vertragliche Bindung, ohne Mindestlaufzeit - jederzeit kündbar

  • Zeitersparnis durch intuitive Bedienung

  • kostengünstig Abrechnen durch „pay-per-use“-Handhabung

  • keine versteckten Kosten: keine Anmeldegebühr, kein monatlicher Mindestbeitrag, keine Mindestabnahmezahl
    und kein Mindestumsatz!

  • Nutzung vieler professioneller und kostenloser Inklusivleistungen

 

 

Profitieren Sie von vielen attraktiven Inklusivleistungen

  • kostenlose Beratung und professionelle Unterstützung

  • geringe Rückläuferquote durch qualifizierte Plausibilitätsprüfung

  • kostenlose Mehrfachnutzung und Zugang von überall

  • kontinuierliche Updates für neue Versionen inklusive

  • Sicherung Ihrer Daten durch Backupsysteme

  • kostenloses Kostenträger-Management

  • Lizenz- und Wartungskosten inklusive

  • kostenlose Unterstützung bei Rückläufern

  • 100% Zahlungskontrolle über Online-Kontoauszug

 

Sichern Sie sich noch heute die Vorteile der digitalen Abrechnung bei medicalnetworks!

 

 

 

 

Pathologie flächendeckende BRCA1/2-Diagnostik, Abrechnung

 

Seit dem 01.06.2015 rechnet medicalnetworks die BRCA1/2-Diagnostik für Institute für Pathologie ab, die dem BDP angeschlossen sind und einen für die BRCA-Diagnostik qualifizierenden Ringversuch erfolgreich absolviert haben.

Hier finden Sie zwei Checklisten anhand derer Sie prüfen können ob alle erforderlichen Dokumente und Arbeitsschritte für eine Abrechnung ihres Falles vorliegen:

Die unten verfügbaren Dokumente benötigen Sie als Auftraggeber einer solchen Diagnostik bei einem Institut für Pathologie. Bitte laden Sie die Dokumente herunter

Neue Formulare !

füllen diese vollständig aus und senden Sie die Dokumente unterschreiben mit der Probe an eines der folgenden Pathologie-Institute:


Institute

KONTAKT

medicalnetworks CJ GmbH & Co. KG
Wilhelmsstraße 9
34117 Kassel

Tel. 0561 -766 855 0
Fax  0561 - 766 855 99

info@medicalnetworks.de